MK 2S

Mikrofonkapsel

Properties

  • Kugelcharakteristik
  • mäßige Höhenanhebung kompensiert Höhenverluste, die durch einen größeren Diffusfeldanteil bei Einsatz nahe des Hallradius auftreten
  • universell einsetzbar
  • bevorzugter Einsatz: bei AB-Stereofonie und dem Decca-Tree

Order number

  • No. 131011

Ein schöner Vergleich von Positionen eines Hauptmikrofon-Paars mit zwei MK 2S findet sich hier.
Kazuya Nagae lehrt an der Nagoya University of Arts in Japan.

Description

Die MK 2S ist unser beliebtester Druckempfänger. Ihr im Vergleich MK 2 und MK 2H heller Klang macht sie ideal als Hauptmikrofon und Raummikrofon einsetzbar, vor allem in größeren Räumen.

Practice

Sie wird von vielen Toningenieuren gerne eingesetzt, insbesondere bei Stereoaufnahmen mit zwei oder drei Mikrofonen, die meist in der Nähe des Hallradius platziert werden. Sie ist unser beliebtester Druckempfänger.

Die MK 2S ist besonders beliebt für AB-Stereofonie bzw. für den Decca-Tree. Dieser wird oft unter Verwendung des Kugelaufsatzes KA 40 realisiert. Er führt zu größerer Bündelung sowie einer leichten Anhebung mittlerer Frequenzen.

Technical Specifications

Pickup pattern

Kugel

Frequency range

20 Hz - 29 kHz mit CMC 6 / CMR

20 Hz - 43 kHz mit CMC 6xt

Sensitivity

-37 dB (V/Pa), 14 mV/Pa mit CMC 6

Equivalent noise level (A-weighted)

12 dB mit CMC 6

Equivalent noise level (CCIR)

23 dB mit CMC 6

Signal-to-noise ratio (A-weighted)

82 dB mit CMC 6

Maximum sound pressure level (THD < 0.5 %)

131 dB-SPL mit CMC 6

Length

22 mm

Diameter

20 mm

Weight

17 g

Surface finish

matt-grau
Sonderfarben:
Nickel, chromagreen

Graphics

Downloads

MK

Microphone capsules

User guides, manuals

en

Variants & Options

No. 191701 Paarung: Auch wenn die Fertigungstoleranzen gering sind, können Mikrofonkapseln gleichen Typs - gegen Aufpreis - gepaart geliefert werden.
No. 191102 Sonderfarben: Nickel, chromagreen, weitere Sonderfarben auf Anfrage
No. 191201 Sondergravur

Recommended accessories