MK 41

Mikrofonkapsel

Eigenschaften

  • Supernierencharakteristik  
  • hohe Richtwirkung, bei tiefen und mittleren Frequenzen vergleichbar mit einem Richtrohr
  • natürliche Klangfarbe, bewirkt durch den konstanten Frequenzgang, der in allen Richtungen weitgehend gleich bleibt. Dies ist besonders wichtig für Aufnahmen in Innenräumen
  • bevorzugter Einsatz: Aufahme von Dialog im Filmton sowie als Stütze im Orchester und auf der Opernbühne

Bestellnummer

  • No. 131017

Beschreibung

Die MK 41 dämpft diffusen Schall wirksam und erzeugt dadurch einen trockenen, klaren Klang.
Sie ist außergewöhnlich frequenzunabhängig: Schall von der Seite und von hinten wird stark bedämpft, aber ohne Verfärbung aufgenommen. Diese Eigenschaft macht die MK/CCM 41 zu einem internationalen Standard für Innenaufnahmen beim Filmton.

Die Anfälligkeit der MK 41 gegen akustische Rückkopplung ist geringer als bei jedem anderen SCHOEPS-Kapseltyp, sofern ein Lautsprecher nicht unmittelbar von hinten einstrahlt. Das Minimum der Empfindlichkeit erreicht...

Die MK 41 dämpft diffusen Schall wirksam und erzeugt dadurch einen trockenen, klaren Klang.
Sie ist außergewöhnlich frequenzunabhängig: Schall von der Seite und von hinten wird stark bedämpft, aber ohne Verfärbung aufgenommen. Diese Eigenschaft macht die MK/CCM 41 zu einem internationalen Standard für Innenaufnahmen beim Filmton.

Die Anfälligkeit der MK 41 gegen akustische Rückkopplung ist geringer als bei jedem anderen SCHOEPS-Kapseltyp, sofern ein Lautsprecher nicht unmittelbar von hinten einstrahlt. Das Minimum der Empfindlichkeit erreicht die Superniere bei ca. 125° Einfallswinkel.

Die Richtwirkung ist frequenzunabhängig, so dass auch schräg einfallender und diffuser Schall verfärbungsfrei und deshalb natürlich übertragen wird. Das ist ein
echter Vorteil gegenüber Richtrohren, deren Richtwirkung erst bei höheren Frequenzen nennenswert über der der Superniere liegt und deren Frequenzgang und somit Klang von der Einfallsrichtung abhängen.

Deshalb bietet die MK 41 in vielen Fällen eine interessante Alternative zum Richtrohr, auch wenn die geringen Abmessungen die hohe Richtwirkung nicht gleich vermuten lassen. Als Kapsel ohne Richtrohrelement kommt die MK 41 außerdem näher an die Schallquelle heran.

mehrweniger

Technische Daten

Richtcharakteristik

Superniere

Übertragungsbereich

40 Hz - 26 kHz mit CMC 6 / CMR,

40 Hz - 41 kHz mit CMC 6xt

Empfindlichkeit

-36 dB (V/Pa), 16 mV/Pa mit CMC 6

Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet)

14 dB mit CMC 6

Ersatzgeräuschpegel (CCIR)

23 dB mit CMC 6

Geräuschpegelabstand (A-bewertet)

80 dB mit CMC 6

Grenzschalldruckpegel (THD < 0.5 %)

131 dB-SPL mit CMC 6

Länge

22 mm

Durchmesser

20 mm

Gewicht

17 g

Oberfläche

matt-grau (g) oder Sonderlackierung

Grafiken

Downloads

MK

Mikrofonkapseln

Bedienungsanleitungen

de
Indoor Location Recording

Kurzübersicht der für Filmton im Innenraum empfohlenen Mikrofone und Zubehör

Produktblätter

de

Varianten & Optionen

Auch wenn die Fertigungstoleranzen gering sind, können Mikrofonkapseln gleichen Typs - gegen Aufpreis - gepaart geliefert werden.