CCM 41

Kompaktmikrofon Superniere

Eigenschaften

  • Supernierencharakteristik mit hoher Frequenzunabhängigkeit des Polardiagramms
  • hohe Richtwirkung, bis zu mittleren Frequenzen mit gängigen (kurzen) Richtrohren vergleichbar
  • hohe Frequenzunabhängigkeit des Polardiagramms
  • bevorzugter Einsatz: Dialog beim Filmdreh und als Stütze im Orchester

Bestellnummer

  • No. 121017 CCM 41 L (standard Lemo version)
  • No. 121018 CCM 41 U (fixed cable version with XLR)

Beschreibung

Das CCM 41 ist stark richtend. Diffus aus dem Raum einfallender Schall wird von ihr noch stärker gedämpft aufgenommen als von Nieren. Der Klang ist daher “trockener”, ihre Anfälligkeit gegen akustische Rückkopplung ist geringer als bei jedem anderen SCHOEPS-Kapseltyp, sofern ein Lautsprecher nicht unmittelbar von hinten einstrahlt.

Die Richtwirkung ist sehr frequenzunabhängig, so dass auch schräg einfallender und diffuser Schall verfärbungsfrei und deshalb “natürlich” übertragen wird, auch bei größerem Abstand zur Schallquelle. Dies ist ein...

Das CCM 41 ist stark richtend. Diffus aus dem Raum einfallender Schall wird von ihr noch stärker gedämpft aufgenommen als von Nieren. Der Klang ist daher “trockener”, ihre Anfälligkeit gegen akustische Rückkopplung ist geringer als bei jedem anderen SCHOEPS-Kapseltyp, sofern ein Lautsprecher nicht unmittelbar von hinten einstrahlt.

Die Richtwirkung ist sehr frequenzunabhängig, so dass auch schräg einfallender und diffuser Schall verfärbungsfrei und deshalb “natürlich” übertragen wird, auch bei größerem Abstand zur Schallquelle. Dies ist ein echter Vorteil gegenüber Rohr-Richtmikrofonen, deren auf Interferenz beruhende Richtwirkung erst bei höheren Frequenzen nennenswert über der der Superniere liegt und deren Frequenzgang und Klangbild somit von der Einfallsrichtung abhängen.

mehrweniger

Anwendung

Das CCM 41 bietet in vielen Fällen eine interessante und zudem Platz sparende Alternative zum Richtrohr beim Filmton, auch wenn die geringen Abmessungen die hohe Wirksamkeit nicht gleich vermuten lassen. Wegen ihrer geringen Größe kommt man mit ihnen näher an die Schallquelle heran.

Eine MS-Mikrofonanordnung kann weiter entfernt von der Signalquelle aufgestellt werden, wenn das CCM 41 im M-Kanal eingesetzt wird.

Grafiken

Downloads

CCM

KompaktMikrofone

Bedienungsanleitungen

de
Indoor Location Recording

Kurzübersicht der für Filmton im Innenraum empfohlenen Mikrofone und Zubehör

Produktblätter

de
Berliner Philharmonie

"Orchester aus der digitalen Kiste - Digital Concert Hall" pma, Januar 2013.

Presseartikel

de
Berlin Philharmonic

"Berlin Philharmonic - The world famous concert hall has switched to Schoeps mics" by Zenon Schoepe, Resolution Magazine, March 2012.

Presseartikel

en

Varianten & Optionen

  • No. 191701 "Paarung Mikrofonkapseln inkl. Zertifikat": Auch wenn die Fertigungstoleranzen gering sind, können Mikrofone und Kapseln gleichen Typs gepaart geliefert werden.
  • Jedes CCM-Mikrofon ist als Standardversion "L" mit Lemostecker und als Version "U" mit angewachsenem 5 m Kabel und XLR-3M-Stecker erhältlich.