A2P CCM

Polarflex Halterung

Eigenschaften

  • passende Halterung für Polarflex
  • basierend auf der SCHOEPS Polarflex Technik, die erstmals 1998 vorgestellt wurde
  • Polarflex Referenz-Setup besteht aus CCM 2, CCM 8 und Polarflex Plug-in
  • Polarflex ermöglicht die Erzeugung neuartiger Richtcharakteristiken und Klangeindrücke, die mit herkömmlichen Methoden nicht zu erreichen sind
  • optimal geeignet für z.B. Sprache/Gesang oder als Stereo-Stützmikrofon bei Klavieraufnahmen
  • Änderung der Klangeigenschaften während und nach der Aufnahme
  • passendes Plug-in kostenlos erhältlich

Bestellnummer

  • No. 161101

Beschreibung

Die Polarflex-Halterung A2P CCM bietet eine elegante Lösung zur Realisierung der Polarflex-Technik mit den Standardmikrofonen CCM 2 (_/S/H) und CCM 8.

Neben dem A2P CCM kann die Polarflex Technik auch mit den Mikrofonen der SCHOEPS Colette Serie für klangliche Experimente genutzt werden.

Die Ausgangssignale des A2P CCM werden mit dem passenden Polarflex Plug-in verarbeitet.

Downloads

Polarflex

Beschreibung der Polarflex-Technik und des Polarflex Plug-ins

Produktblätter

en

Sample Player

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um den Sample player zu nutzen.

S. Rachmaninow, 2nd piano concerto, Excerpt from the 2nd movement
Soloist: William Youn
Conductor: Gerrit Prießnitz
Nordwestdeutsche Philharmonie Herford
Recording: Oliver Curdt

S. Prokofiev: Excerpt from Alexandre Nevsky
Orchestre National d'Ile de France, Direction Yoel Levi
Recorded live at Salle Pleyel, Paris, October 18th, 2011
Recording : Michel Pierre